Haustierportraits für Hundebesitzer

Hundeportrait

Wer sein Haustier liebt, wünscht sich oftmals mehr als nur ein einfaches Foto. Auf der Suche nach Mitbringsel, Andenken und individuellen Accessoires für das Zuhause stößt der eine oder andere auf das Haustierportrait. Vor allem für Besitzer eines jungen Hundes handelt es sich hier um eine tolle Möglichkeit, um Erinnerungen zu schaffen.

Bilder vom Welpen als unverzichtbares Accessoire für alle Hundefans

Der Entschluss, ein gezeichnetes Bild vom eigenen Tier anfertigen zu lassen, kann sich durchaus lohnen. Dieses Bild kann entweder dazu verwendet werden, um eine Tasse zu bedrucken, Zierkissen individuell zu gestalten, Kleidung zu bedrucken oder das Haustier auf der Leinwand zu verewigen.

Wenn Hunde Welpen sind, gelten sie als besonders niedlich. Zudem ist alles am gemeinsamen Zusammenleben mit dem Vierbeiner neu und aufregend. Viel zu schnell geht diese anstrengende, turbulente und dennoch wunderschöne Zeit vorbei.

Haustierportraits speziell von Welpen anfertigen zu lassen, ist immer eine gute Idee. Ein von Hand gezeichnetes Bild des Hundebabys wird für immer eine tolle Erinnerung bleiben – ganz gleich, ob dieses das heimische Wohnzimmer schmückt oder auf einer Tasse in Szene gesetzt wird.

Individuelles Haustierportrait als Geschenk

Wenn sich mehrere Mitglieder in einem Haushalt mit Welpen befinden, lieben meistens alle Menschen den Vierbeiner und nicht nur derjenige, der das Tier initial angeschafft hat. In diesem Fall eignet sich das Haustierportrait dazu, um dem Ehemann, den Kindern oder der Großmutter ein individuelles Geschenk zu machen.

Wer hingegen einen Hundehalter kennt, der vollkommen vernarrt ist in seinen süßen Welpen, der kann im Haustierportrait ebenfalls ein geeignetes Geschenk finden. Ob es ein Präsent für einige wenige Euros ist oder ein kostbares Gemälde auf der Leinwand, kann individuell ermessen werden.

Hundefans freuen sich immer über Präsente, die sich für das Tier eignen. Wenn liebe Freunde gerne möchten, dass das Thema Hund zwar aufgegriffen wird, aber dennoch der Halter vom Geschenk profitiert, sind Haustierportraits eine geeignete Möglichkeit, diesen Wunsch in der Tat umzusetzen.

Haustierportrait im Internet bestellen: Bequem und einfach

Heute muss ein Haustierbesitzer nicht mehr zwingend zu einem Künstler vor Ort fahren, um ein Haustierportrait anfertigen zu lassen. Inzwischen gibt es auch die Möglichkeit, ein geeignetes Foto einzuschicken und das Haustierportrait anschließend über das Internet zu bestellen.

Welches Foto sich in diesem Fall am besten eignet, hängt von den individuellen Vorlieben ab. Wichtig ist, dass das Gesicht des Welpen im Fokus steht und alle Details seht gut erkennbar sind. Professionelle Grafiker können heute bereits innerhalb kurzer Zeit Portraits von Tieren erstellen, die ein hohe Qualität mitbringen und sich dennoch in einem bezahlbaren Rahmen halten.

Die Portraits können nach der Anfertigung direkt auf Textilien, Wohnaccessoires oder auf Leinwand gebannt werden. Die Möglichkeiten sind vielfältig.

Als Trost nach dem Ableben des Vierbeiners: das Haustierportrait

Irgendwann muss man sich vom geliebten Haustier verabschieden. Dennoch wird die Erinnerung an den Hund für immer erhalten bleiben. Das Haustierportrait dient dazu, den Schmerz zumindest ein wenig zu lindern und den Vierbeiner für immer vor Augen zu haben.

Selbst dann, wenn sich echte Hundefans wieder einen neuen Hund anschaffen, wird das verstorbene Tier auch Jahre nach dem Tod noch ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Personalisierte Produkte mit dem Bild eines Welpen bekommen dann eine ganz besondere Bedeutung. Im Speziellen eignen sich textile Objekte, die täglich oder zumindest regelmäßig genutzt werden.

Ob Turnbeutel, Pullover oder Baumwolltasche – Haustierportraits sind immer ein herzerwärmendes Motiv mit dem persönlichen Etwas.

Übrigens: Mit einer Bestellung bei Print Pets wird auch etwas gutes getan. Die Firma unterstützt Gnadenhöfe, damit die Tiere, die sonst in Tötungsstationen landen würden, noch ein schönes Leben haben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*